Archiv

Produktionsanlagen

Alle Maschinen, Gabelstapler, Roboterfahrzeuge und Räumlichkeiten, die für den Herstellungsprozess benötigt werden, heissen Produktionsanlagen. Um die Produktion zu starten, müssen zuerst Investitionen in Produktionsanlagen getätigt werden. Diese Sachanlagen werden für mehrere Arbeitsdurchgänge genutzt und/oder sind arbeitstechnische Voraussetzung zur Produktion.Drucken / Weiterempfehlen: Weiterlesen...

Materialwirtschaft

Die Materialwirtschaft (auch: Supply Management) beschäftigt sich mit der Wahl der Bestellmengen, Bestellabfolgen und Lieferanten sowie der Art und Weise von Warenbezug, Logistik und Allokation der Fertigungsmaterialien. Im Rahmen der Logistik werden Verschiebungen des Materials geplant, gesteuert und verwaltet. In den Bereichen Wareneinkauf, Herstellung, Lagerhaltung, Distribution und Entsorgungslogistik sollen optimale Abläufe und rechtzeitige sinnvolle Allokation ... Weiterlesen...

Leistungserstellung

Die Produktion (auch: Leistungserstellung) beschreibt den Prozess, währenddessen Güter neu erzeugt oder lediglich umgeformt werden. Diese Funktion innerhalb eines Unternehmens wird bestimmt durch Entscheidungen über Produktionsprogramm, Produktionsanzahl, Einheitsgrösse und Herstellungsverfahren. Während diesem Prozess entsteht die eigentliche Ware, das vertrieben werden soll.Drucken / Weiterempfehlen: Weiterlesen...

Produktionsanlagen / Material / Produktion

Zur tatsächlichen Produktion sind zahlreiche Vorüberlegungen und Vorleistungen notwendig. Insbesondere sind zuerst Produkte und Dienstleistungen zu beziehen, die für die eigene Produktion notwendig sind. Dazu gehören Produktionsanlagen, welche hilfreich oder gar notwendig sind, um ein  Produkt oder eine Dienstleistung zu erstellen. Diese Sachanlagen werden für mehrere Arbeitsdurchgänge genutzt und/oder sind arbeitstechnische Voraussetzung zur Produktion. Darauf ... Weiterlesen...